Das Projekt

WARUM EINE REGIONALE KÜNSTLERDATENBANK?

„Neuburg Kultur“ ist eine Kommunikationsplattform, auf der sich Kulturinteressierte
kennenlernen und austauschen können. Es gibt eine unübersichtliche Anzahl von Kreativen und Kreativverbänden in der Region, vom Vollprofi bis zum Einsteiger, die oft unbemerkt vor der Bevölkerung ihr Werk schaffen. Um langfristig die Menschen auf sich aufmerksam zu machen und Interessen zu schaffen, müssen sich die Kreativen ihre eigene Lobby schaffen. Sie müssen miteinander kommunizieren und zwar unabhängig davon, welchen künstlerischen Status sie besitzen!

  • „Neuburg Kultur“ schafft Interesse und damit langfristig den Aufbau eines mittelständischen Kunstmarktes.
  • „Neuburg Kultur“ ist keine Konkurrenz zu bestehenden Vereinen oder Organisationen, es ist eine Kommunikationsplattform für alle Kulturinteressierte.
  • „Neuburg Kultur“ ist ein Werkzeug um gegen die Fragmentierung einzelner Websites anzugehen und die individuellen Homepages der einzeln Künstler oder Verbände/Vereine über eine Kommunikationsdrehscheibe zu fördern.
  • „Neuburg Kultur“ sorgt für Informationsaustausch und soll sich zum kulturellen „Wissensmanagement (Kompetenznetzwerk)“ entwickeln.
  • „Neuburg Kultur“ ist für die Region gedacht. Das bedeutet, dass sich auch Künstler benachbarter Landkreise angesprochen fühlen sollen, die Interesse an einer verstärkten Profilierung der Region haben und an einer Präsenz in der Stadt Neuburg. Dadurch werden starre Krusten aufgebrochen und Potenzial gestärkt. Die Stadt Neuburg an der Donau dient mit ihrem Namen als zentrale Anlaufstelle und Fixpunkt. Die Öffnung der Kultur Neuburgs über die angehenden Grenzen ist wesentlicher Bestandteil für einen selbstbewußten Auftritt in der Region, die Stadt soll sich zur kulturellen Vorreiterrolle entwickeln.

ZIELE VON „NEUBURG KULTUR“ SIND:

  • Öffnung nach außen, Stärkung nach innen
  • Einbindung der Bevölkerung in kulturelle Belange,
  • Bildung kulturellen Verständnisses,
  • Stärkung des regionalen Kunstmarktes

„NEUBURG KULTUR“ ALS METABEGRIFF
„Neuburg Kultur“ ist

  • langfristig geplant,
  • steht ganz im Zeichen Kultur und Tourismus fördernder Aspekte,
  • kostenlos,
  • nicht kommerziell

JETZT REGISTRIEREN UND MITMACHEN
Sie haben noch Fragen?
Gerne stehe ich Ihnen persönlich zur Verfügung:
Stefan Wanzl-Lawrence
Dipl. Kommunikations-Designer (FH), M. A.
E-Mail: info@neuburg-kultur.de

Stefan Wanzl-Lawrence ist Künstler und Kommunikationsdesigner. 2006 hat er seine Masterarbeit im Bereich “Wissen und Bildung” an der HTWG Konstanz mit dem Thema “Interdisziplinäre Präsentation” verfasst. Schwerpunkte der Arbeit “Schichtweisen”  sind Prozesshaftigkeit, Wissensmanagement, Interdisziplinarität, Konstruktivismus als philosophische Grundlage kreativer Informations- und Wissensvermittlung.